Artikel in der Rubrik: Medienschau

Artikel 126 - 150 von 1204

15.11.2023, SWR Aktuell: Das Oberlandesgericht Stuttgart hat einen sogenannten Reichsbürger zu 14 Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt. Er hatte im Jahr 2022 in Boxberg auf Polizisten geschossen.

Rubrik: 

06.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Wer an den Aktionswochen gegen Rassismus im kommenden Jahr teilnehmen will, kann sich im Landkreis Böblingen bis 30. November um finanzielle Unterstützung bewerben.

Rubrik: 

16.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Auch in Stuttgart hat die Polizei einen Funktionär unter die Lupe genommen. Für den baden-württembergischen Innenminister Thomas Strobl ein „Signal“.

Rubrik: 

09.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Anlässlich des 85. Jahrestags der NS-Pogromnacht von 1938 spricht Landtagspräsidentin Muhterem Aras über Antisemitismus – und bezieht sich dabei auch auf die Entwicklungen in den letzten Wochen.

Rubrik: 

08.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Im März hat ein Mann im Zuge von Durchsuchungen im „Reichsbürger“-Milieu in Reutlingen mehrmals auf Polizisten geschossen. Der Beschuldigte war mutmaßlich auch Mitglied der terroristischen Gruppierung um den Unternehmer Heinrich XIII. Prinz Reuß.

Rubrik: 

15.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Ermittler in Baden-Württemberg gehen in Zukunft stärker gegen die Parole „From The River To The Sea“ vor. Wie sich die Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart äußert.

Rubrik: 

13.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Das baden-württembergische Innenministerium nennt Zahlen zu Demonstrationen im Kontext des Nahost-Konflikts. Thomas Strobl will weiterhin Versammlungen verbieten, die die Grenze zum Antisemitismus überschreiten.

Rubrik: 

18.11.2023, Heilbronner Stimme: Tiktok ist für viele Nutzerinnen und Nutzer längst ein Ort der politischen Bildung geworden. Auch zum Judentum finden sich auf der Plattform Erklärvideos - die nicht nur gegen den Algorithmus ankämpfen müssen.

Rubrik: 

02.11.2023, Heilbronner Stimme: Die Staatsschutz hat Ermittlungen wegen antisemitischer und volksverhetzender Schmierereien an Hauswänden in Ludwigsburg aufgenommen.

Rubrik: 

14.11.2023, Schwarzwälder Bote: Der Trainer des SC Freiburg ist seit Jahren ein kritischer Geist im Fußball - und darüber hinaus. Bei einer Preisverleihung äußert Christian Streich sein Unverständnis über Politiker-Aussagen zuletzt.

Rubrik: 

09.11.2023, Der Teckbote: Nach Farbschmierereien in der Esslinger Stadtmitte ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Volksverhetzung und politisch motivierter Sachbeschädigung gegen Unbekannt.

Rubrik: 

09.11.2023, Stuttgarter Nachrichten: Winfried Kretschmann hat nach dem terroristischen Angriff der Hamas auf Israel mit Schutzmaßnahmen reagiert. Es werden mehr Polizisten an Synagogen, Kitas und jüdischen Schulen eingesetzt.

Rubrik: 

16.11.2023, Schwäbische Post: Aussteiger Philip Schlaffer erzählt an der Mozartschule Hussenhofen von seinem Leben.

Rubrik: 

09.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Meldestelle für antisemitische Hetze im Internet verzeichnet am Gedenktag zur Reichspogromnacht einen starken Anstieg von Fällen.

Rubrik: 

28.11.2023, Pforzheimer Zeitung: Der baden-württembergische Antisemitismusbeauftragte Michael Blume nimmt Stellung zu dem jüdischen Musiker Gil Ofarim nach dessen Geständnis im Leipziger Verleumdungsverfahren.

Rubrik: 

25.11.2023, Pforzheimer Zeitung: Integrationsbeiräte in Städten und Gemeinden wollen vor den Kommunalwahlen im kommenden Jahr sichtbarer werden und gezielt andere Menschen mit Migrationshintergrund ansprechen.

Rubrik: 

02.11.2023, Stuttgarter Nachrichten: Vertreter von israelitischen und muslimischen Religionsverbänden sind in Mannheim zusammenkommen. Das Ziel: Ein gemeinsames Zeichen gegen Terrorismus setzen.

Rubrik: 

28.11.2023, Reutlinger Generalanzeiger: Pöbeleien und Hass an der Uni, Gewalt wegen einer Israelflagge: Nach dem 7. Oktober haben die beim Netzwerk Rias gemeldeten antisemitischen Vorfälle drastisch zugenommen.

Rubrik: 

23.11.2023, Pforzheimer Zeitung: Bei einer Razzia gegen mutmaßliche «Reichsbürger» sind in Baden-Württemberg neun Wohnungen durchsucht worden.

Rubrik: 

30.11.2023, Badische Zeitung: Mit Anschlägen auf Moscheen wollten sie einen Bürgerkrieg auslösen: Mehrere Mitglieder der rechten Terrorgruppe "Gruppe S." müssen nun teils jahrelang in Haft.

Rubrik: 

21.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Eva Erben, 93-jährige Überlebende des Vernichtungslagers Auschwitz, blickt bei einer Veranstaltung in Fellbach zurück auf ihr Leben. Insgesamt 2400 Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Region Stuttgart sind in die Schwabenlandhalle gekommen.

Rubrik: 

09.11.2023, Schwäbische Post: Der Rapper Ben Salomo war im Rahmen von „Schule gegen Rassismus, Schule mit Courage“ zum zweiten Mal am Schwäbisch Gmünder Scheffold-Gymnasium.

Rubrik: 

09.11.2023, Schwäbische Post: Wie sich die Aalener bei einer Mahnwache anlässlich des Jahrestags des versuchten Attentats auf Hitler an Georg Elser erinnern und sich gegen Diskriminierung und Antisemitismus aussprechen.

Rubrik: 

07.11.2023, Schwäbische Post: Wie sollten Lehrerinnen und Lehrer in den Schulen mit den wachsenden Spannungen im Klassenraum und mit Antisemitismus umgehen?

Rubrik: 

24.11.2023, Stuttgarter Zeitung: Unbekannte haben ein Schulgebäude in der Friedrichstraße mit roter Farbe beschmiert. Sie hinterließen mehrere Hakenkreuze und Schriftzüge.

Rubrik: 

Seiten