Artikel in der Rubrik: Medienschau

Artikel 201 - 225 von 1204

22.07.2023, SWR Aktuell: Die AfD ist in BW im Umfragehoch, alle anderen relevanten Parteien verlieren. Die Gründe dafür sind vielfältig, so Experte Frank Brettschneider.

Rubrik: 

12.07.2023, SWR Aktuell: Im Prozess um einen mutmaßlichen "Reichsbürger" aus Boxberg-Bobstadt haben heute weitere Zeugen ausgesagt. Ein Freund des Angeklagten schilderte dessen laxen Umgang mit Waffen.

Rubrik: 

13.07.2023, Zollern-Alb-Kurier: Er war Soldat und hat Hitler-Bilder in eine rechtsradikale Whatsapp-Gruppe gestellt.

Rubrik: 

09.07.2023, SWR Aktuell: Christian E. Weißgerber war führender Neonazi - und ist ausgestiegen. Beim Bunt statt Braun Festival in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) hat er einen Workshop für Jugendliche zum Rechtsextremismus geleitet.

Rubrik: 

15.06.2023, SWR Aktuell: Die Sicherheitsbehörden sind alarmiert, denn sie beobachten verstärkte Aktivitäten der salafistischen Szene. Baden-Württemberg will stärker gegen die Extremisten vorgehen.

Rubrik: 

04.07.2023, Badische Neueste Nachrichten: „Reichen 109 Wörter zur Aufarbeitung der eigenen NS-Vergangenheit?“ So lautet der Titel der Arbeit dreier Karlsruher Schüler, die nun mit dem Landespreis ausgezeichnet wird.

Rubrik: 

27.06.2023, Badische Neueste Nachrichten: Wird der „Bus der Habseligkeiten“ Wirklichkeit? Ziel des Projekts ist es, das Schicksal von Spätaussiedlern und jüdischen Kontingentflüchtlingen zu beleuchten.

Rubrik: 

26.06.2023, Reutlinger Generalanzeiger: In Deutschland ist Islam- und Muslimfeindlichkeit keine Seltenheit. Die offiziellen Zahlen sind bereits hoch, dazu kommt eine hohe Dunkelziffer.

Rubrik: 

27.06.2023, Reutlinger Generalanzeiger: »Immer mehr Menschen nehmen Diskriminierung nicht hin. Das belegen die Zahlen ganz deutlich. Wir haben deutlich mehr Anfragen, als wir entgegennehmen können«, sagte die Bundesbeauftragte für Antidiskriminierung und Leiterin der Stelle, Ferda Ataman.

Rubrik: 

18.07.2023, Schwäbische Zeitung: Der Graffiti–Workshop ist Teil des Aktionstags des Carl–Laemmle–Gymnasiums, den die Schule nun im zweiten Jahr mit der Stadt Laupheim organisiert. „Schule gegen Rassismus — Schule mit Courage“ lautet das Motto.

Rubrik: 

12.07.2023 Zeit: Keine Extremisten auf der Richterbank: Strengere Regeln - Damit künftig keine Extremisten in dieses Amt kommen, hat der Landtag in Stuttgart eine Gesetzesänderung beschlossen. Einem entsprechenden Gesetzentwurf stimmte der Landtag mit den Stimmen von Grünen, CDU, SPD und FDP mehrheitlich zu. Die AfD-Fraktion stimmte dagegen.

Rubrik: 

03.07.2023, Heilbronner Stimme: Ein Mann legt einen Brandsatz an der Synagoge in Ulm ab, zündet ihn an und flieht. Schnell kann die Feuerwehr das Feuer löschen, aber die Angst bei Jüdinnen und Juden wächst. Die Politik zeigt sich bestürzt. Nun könnte der mutmaßliche Brandstifter gefasst worden sein.

Rubrik: 

21.07.2023, Süddeutsche Zeitung/dpa-Kanal: Die AfD stellt in einer Woche ihre Kandidaten für die Europawahl auf. Der Optimismus in der Parteispitze ist groß. Als eine "Partei der Mitte" nimmt man sie in der Bevölkerung aber kaum wahr.

Rubrik: 

31.05.2023, SWR Aktuell: Bei einer Razzia sind insgesamt sieben mutmaßliche Unterstützer der Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) festgenommen worden. Sie sollen Geld für die Miliz beschafft haben.

Rubrik: 

15.06.2023, Badische Zeitung: Besuche rechtsextremer Konzerte, rassistische Hetze im Netz, laufende Ermittlungsverfahren – all das muss bislang kein Hindernis sein auf dem Weg zum Waffenschein. Landesinnenminister Thomas Strobl will das ändern.

Rubrik: 

09.06.2023, Pforzheimer Zeitung: Eine Mehrheit von 59 Prozent der Bundesbürger ist der Ansicht, dass vom Linksextremismus in Deutschland aktuell Gefahr ausgeht.

Rubrik: 

21.06.2023, Schwarzwälder Bote: Ein breites Bündnis für Demokratie und Vielfalt aus Parteien, Vereinen, Gruppierungen und Kirchen organisiert eine Kundgebung zum Bürgerdialog in der Stadthalle.

Rubrik: 

16.06.2023, Schwarzwälder Bote: Die Eduard-Spranger-Schule in Freudenstadt hat jetzt offiziell den Titel „Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen bekommen. Mit der Verleihung des Titels gingen auch einige Aktionen im Schulhaus einher.

Rubrik: 

13.06.2023, Schwarzwälder Bote: Ein geplanter Vortrag auf dem Christhof in Welschensteinach alarmiert das Netzwerk „Aufstehen gegen Rassismus Offenburg“. Er wird von einem Pädagogen gehalten, dessen Methoden der Anastasia-Bewegung nahestehen sollen, die vom Verfassungsschutz beobachtet wird.

Rubrik: 

26.05.2023, Böblinger Kreiszeitung: Im Rathaus von Schönaich ist eine Ausstellung gegen Rassismus zu sehen. Die Ausstellung vereint Bilder, Fotos und Videos der Johann-Bruecker-Realschüler.

Rubrik: 

22.06.2023, Schwäbische Zeitung: Wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Zusammenhang mit Heinrich XIII Prinz Reuß wurde in Aixheim ein Haus durchsucht.

Rubrik: 

23.06.2023, BR24 Redaktion: Eine Million Kommentare haben die Redaktion 2022 über ihre Webseite erreicht, 2,6 Millionen auf Social Media. Der Austausch ist willkommen – leider sind auch Hasskommentare dabei, gegen die die Redaktion teils juristisch vorgeht. Inzwischen gibt es Verurteilungen.

Rubrik: 

21.06.2023, Badische Zeitung: Das frühere Konzentrationslager Natzweiler-Struthof haben Neuntklässler des Klettgau-Gymnasiums besucht. Vor allem die Gaskammer schockierte.

Rubrik: 

22.06.2023, Badische Zeitung: Der Verfassungsschutz beobachtet zwei unabhängige extreme christliche Gemeinden wegen Hass gegen Homosexuelle und Demokratiefeindlichkeit. Im Landtag wird bereits nach Verboten der Gemeinden gefragt.

Rubrik: 

21.06.2023, Stuttgarter Zeitung: Durchsuchungen auch in Baden-Württemberg. Aufgrund des Verdachts der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung durchsucht die Polizei mehrere Objekte – auch in Baden-Württemberg

Rubrik: 

Seiten